Freitag, 30. September 2016

Rückschau














so sah das Kölner Kind vor 25 Jahren aus

ich schwelge gerade in Erinnerungen

Sanne

Dienstag, 9. August 2016

Kind5,Sohn3 ist 18!



unser Jonathänchen ist zum Johnny geworden

alles Gute und herzlichen Glückwunsch, mein Jung!

Pubertät scheint langsam aber sicher überstanden, hurra!

besonders schätze ich an dir deinen wunderbaren Humor, deine morgendliche gute Laune, dein Talent mit Menschen umzugehen, deine schönen Augen und das ich mittlerweile zu dir aufschauen kann, mein Großer, das macht mich echt froh, du zukünftiger Onkel.....oder war es Tante?

hdgdl
deine Mama


Montag, 1. August 2016

hello Bernice

yes, you are right
this is the place you´ve been looking for

(((((hugs to you))))



Sanne

Dienstag, 5. Juli 2016

zurück von der Ostsee.....





wunderbares Wetter

wieder ankommen 

Rückfahrt über Bremen

eigentlich wär ich gern geblieben.......Almanzo auch.......

vielleicht fahr ich mit drei Jungs und dem Schwager noch mal

ach ja

Sanne

PS den zweiten Schrebergarten nehme ich nicht dazu
frau siebensachens Hinweis hat mich überzeugt
danke!

Sonntag, 12. Juni 2016

Gartenfrage



der Verstand meldet sich und sagt: lass es
das Herz puckert sehnsuchtsvoll und möchte so gern

dieser Nachbargarten spukt mir schon mehrere Jahre im Kopf herum, es gab drei,vier  ach fünf Besitzerwechsel
jedesmal stellte sich mir die Frage: 
wartet dieser Garten auf mich?
ist es eigentlich auch meiner?
zusätzlich zu dem, den ich schon habe?

ja, manchmal denke ich das

und dann hüpft mein Herz vor Freude

aber so richtig
ach ja, dann hätte ich dann doch ein Gewächshaus...und den Garten quasi zum Preis eines kleinen Gewächshauses dazu

solange bis der Verstand sich wieder meldet und mir was von doppelter Gemeinschaftsarbeit erzählt...........

 vorgestern saßen meine Mama, meine jüngste Schwester und ich schwatzend im Garten, wir teilten uns eine große Portion Pommes, eine sehr schöne Stunde war das
 Rosenblüte im Hausgarten an der Holzhütte, dem Tischlerschuppen

was meint ihr?

fragt euch
die 
Garten-Sanne

Sonntag, 5. Juni 2016

Sonntags-Garten-Freude



die ersten Erdbeeren
ich liiiiiibee die Jungfer im Grünen


Blick zu den Nachbarn
die Gewächshäuser gehören leider nicht zu unserem Garten



bis auf den "Krötenfrosch" alles Bilder aus dem Schrebergarten
die Rosen blühen in voller Pracht
erste Anzeichen von zuviel Regen gibt es allerdings........
wir hoffen auf sonnigere Tage
der Garten und die Natur bringen soviel Freude in mein Herz
gestern waren wir kurz am Bungtbach
 so oder zumindest sehr ähnlich muss früher die niederrheinische Auenlandschaft ausgesehen haben, es berührte mich tief

Sanne




Samstag, 28. Mai 2016

Gartenfreude

das "neue" Gurkenbeet ( hat seit heute auch einen Rankhilfe und Glasscheiben auf einer Hälfte)
Blumenkohlsetzlinge,Sonnenblumen und Jakobsleiter
Gurken und Zucchini



die oberen Bilder sind aus dem Schrebergarten , die unteren vier aus dem Hausgarten
eigentlich lagert dort unser Holz für den Ofen im Winter aber der Unterstand macht sich gut als Sommertomatenhaus!
Blumenkohl ausgepflanzt und Zucchini auch
Sonnenblumen zwischen die Kartoffelreihen gesetzt, bin gespannt, wie das aussehen wird

insgesamt haben "Almanzo" und ich heute echt viel geschafft, zusammen gearbeitet und geredet
unsere "verbliebenen" drei Jungs haben wir einfach schlafen lassen......
wir haben sogar im Liegestuhl gelegen!!!
wow
was für ein Gefühl
wunderbar

liebe Seifenfrau, ja klar, ist das Sanne unterm Bett Bild lustig
darum hat Almanzo auch die Kamera geholt
dennoch war die Situation augenöffnend
und somit waren wir heute bei richtig gutem Wetter einfach so im Garten

dieses Jahr scheint ein Rosenjahr zu sein, üppige Blütenpracht an jederRose, auch die Pfingstrosen blühen verschwenderisch, nun freue ich mich auf die Stockrosen
( mir ist klar, dass diese Rosen nichts miteinander zu tun haben)
dieses Jahr wächst auch eine vor der Haustür, hat sich tapfer dort behauptet, Hundepippi wird täglich von mir weggespült.......zum Teil wurde sie auch zertreten, aber sie ist noch da und bald wird sie blühen!

gartenliebende Grüße von
Sanne

Donnerstag, 26. Mai 2016

something wrong



gerade beim "aufräumen" 
wir haben im Haus verteilt drei "Zwischenebenen" als Stauraum
für Weihnachtsdeko,Wintersachen,Camping , Kinderbücher von mir usw
jetzt sollte also ein wunderschönes, altes Holzbett verstaut werden
und auf einmal lag ich drunter
habe mich selbst eingegraben
beim passgenauen Unterbringen der Bettteile

soll ich was sagen? 
ich bin´s satt

so richtig
denn beim ständig "richtig" machen wollen, läuft soooooooooooooooooooooooooooo viel schief
keiner ist zufrieden
geschweige denn annähernd glücklich
ein stetiger Krampf für alle
einen Ausweg weiss ich nicht

immer schön fröhlich bleiben ist derzeit eher nicht

Sanne

PS
ja, das ist eine Momentaufnahme
es gibt auch viel Gutes und insgesamt geht es uns soooooooooooooooo sehr viel besser als manch anderem....
ich habe Hoffnung ( mehr oder weniger) dass es hier tatsächlich mal einfacher, besser, friedlicher, gelassener wird
ja


Sonntag, 22. Mai 2016

Aussaatfreude





 Rast neben der Regentonne


vor ein paar Wochen kam das KölnerKind samt Freund zu Besuch
und weil beide grüne Daumen haben, halfen sie mir endlich meine Aus-sä-angst zu meistern ( super Wort, gell?)
jedenfalls wurde aus unserem Esstisch eine Sä-und Tauschbörse mit den Samen aus meinem wunderbaren "Selbstversorger"Adventskalender
die Beiden haben mich echt angesteckt mit ihrem Vertrauen und ihrer Freude
Mama, das wird schon!
und tatsächlich, seht selbst......
heute hat es heftig geregnet und für morgen ist sogar Hagel angesagt, deshalb habe ich mir schnell ein "Gewächshaus" gebaut, einen geschützteren Unterstand
sobald der Regen vorbei ist, wird nochmal umgetopft bzw ausgepflanzt
darauf freue ich mich wirklich sehr
und über ihn hier
freue ich mich
einfach, weil er da ist

liebe Grüße von der Garten-Sanne!

 rosa Flieder aus dem Schrebergarten