Freitag, 10. Dezember 2010

Butter bei die Fische

die "neuen" Möbel sind verstaut, mit viel Arbeit und Umräumerei hatt alles einen guten Platz gefunden.

Das Tageskinderstübchen ist wieder zum Nähzimmer geworden , gleich neben unserer Wohnküche.

Laptop und Nähmaschine einträchtig nebeneinander auf dem schönen, weissen Holztisch.

Fotos möchte ich mir und euch zeigen. Dazu braucht es noch ein, zwei, drei Handgriffe und für die scheine ich zu müde zu sein..........

also, ich trink jetzt einen Tee, lass Musik laufen und dann schau ich mal, wie weit ich komm. Ein Kind ist schon zuhause, auf zwei warten wir noch, einer bringt auch einen Freund mit. Nach der Arbeit kommt unsere Tochter, evt. mit ihrem Freund, wenn er nicht arbeiten muss. Trubel in allen Ecken. Abends dann evt. die älteste Tochter ebenfalls nach der arbeit, sie isst manchmal hier und wir fahren sie dann zu sich nach Hause.( groß oder klein schreiben?)

Vom kleinen Tageskind habe ich diese Woche nichts mehr gehört, sie muss sich ja anderswo eingewöhnen.


bis hofffentlich später

Sanne

Keine Kommentare: