Donnerstag, 3. Februar 2011

Tagesdeckenfortschritte

so ähnlich wird die Decke fertig aussehen. Damit sie gewaschen werden kann, muss ich allen überflüssigen Stoff abschneiden, dann eine Rückseite annähen und beide Lagen quilten. Zwei meiner Jungs sind schon zuhause, Tochter1, Kind2 wird vom Papa nach der Arbeit abgeholt.
Nein, ich werde heute nicht kochen, das macht der Papa, bei mir gibt´s Reste von gestern.

so, jetzt schnibbel ich mal.

frohe Grüße inbesondere an Sanne, eine äußerst geduldige fHf

Sanne

1 Kommentar:

Mum kreativ hat gesagt…

Wow, das sieht ja toll aus!
Sind die Blütenkränze von Hand aufgenäht, oder hat Deine Maschine so einen schönen Stich?
LG von einer anderen fhf ;)
Claudi