Montag, 6. Juni 2011

Blutabnahme mal drei

Heute Morgen mit drei Kindern zum Kinderarzt, Blutabnahme weil wir an einer Diabetesstudie teilnehmen. Mattis war ausgesprochen tapfer, wie ihr seht.

Kommentare:

kreativberg hat gesagt…

cooler junge, cooles shirt ;)

frau siebensachen hat gesagt…

boah, die mta's hab ich gefressen, die so oft stechen müssen, um zu treffen.
armer cooler kerl.

(manchmal bin ich ja ein bißchen traurig, daß ich 'nur' mädels hab. nie ein cooler junge im haus...:-( )

Sanne hat gesagt…

Der Doc kann nichts dafür, er hat es gut gemacht. Es wurde ein neuartiges Blutentnahmeset mitgeschickt, damit kam er nicht zurecht, war wirklich schwierig. Aber er hat sein bestes gegeben , als er es auf seine Art machte, klappte es wunderbar.

Ich liebe meine Jungs ,gern hätte ich noch mehr Mädchen gehabt, also keinen eintauschen, aber mehr als zwei Mädchen zu den vier Jungen.
Die Mädchen haben beide lnagjährige Freunde, also noch zwei dazu und der Älteste bringt nun seine Freundin mit, macht ein Mädchen dazu! Und meine Nichte macht mich gerade zur Großtante eines kleinen Mädchens! Hurra!

frau siebensachen hat gesagt…

kriegst nicht genug, was?
;-)