Samstag, 31. Dezember 2011

Männerbande

die Hängematte kennt ihr ja schon

der Jüngste bekam zum Geburtstag "Kinderpeng"

und nahm seine Weihnachtsgeschenke mit ins Bett

Almanzo arbeitet als Reparaturschlosser, aber technikbegeistert ist er nicht, nun hat er aber ein Handy bekommen und siehe da: er mag es!!!!

und ich liebe diesen Wollpullover an ihm

des Jüngsten "Kinderpeng" fein säuberlich sortiert und bewundert



Selbstporträts mit meiner Kamera, sind sie nicht süß?
Kinder 5 und 6, alles Jungs

Sonntag, 25. Dezember 2011

Shalom im Doppelpack





wir feiern als Familie immer am ersten Weihnachtstag, deshalb konnte ich Heiligabend noch bis kurz nach Mitternacht stricken und heute in der Früh die Ärmel der zweiten Jacke vernähen.

beide Mädchen haben sich (glaube ich) sehr gefreut

und ich auch!

herzlichste Grüße an Bora und Maria!


Sanne

Samstag, 24. Dezember 2011

Heiligabend

Großvater und Kind2,Tochter1

Großmutter, Großvater und unser Kind1,Sohn1


Kind3,Tochter2, Großvater,Kind5,Sohn3; Kind4,Sohn2

Großmutter und ich , jede strickt emsig an je einen Ärmel der zweiten Shalomjacke

das war so nicht geplant, aber wir erfuhren Freitag, dass mein Vater sehr schwer krank ist, deshalb waren wir sehr froh, ihn zu Weihnachten aus dem Krankenhaus holen zu können

das kam alles plötzlich , aber dann waren auch alle daheim, halfen mit, saßen an Großvaters Bett



Weihnachtsfriede

Sonntag, 18. Dezember 2011

4.Adventswochenende

unsere allerletzten Blüten von diesem Jahr

wir haben es uns gemütlich gemacht und Sonntagsmärchen geguckt

seit etwa zwei Wochen gönne ich mir sehr viel mehr Ruhe, manchmal leg ich mich zu einem Nickerchen hin, es scheint not-wendig zu sein
genau vor einem Jahr war es ähnlich
ich gab die Kindertagespflege auf

ich bin gespannt ,wie es weitergeht

gestern Abend wurde die Shalom-Jacke fertig!


ach ja, und für die Weihnachtsfeier von Kind3,Tochter2 habe ich flugs fünf Kissenhüllen genäht und habe mich selber sehr darüber gefreut!


Sanne







Sonntag, 11. Dezember 2011

world wide candle lighting





http://3.bp.blogspot.com/-yWjijNT2DUs/TuSGGvYQ1dI/AAAAAAAABL4/LsUdISc_gDE/s320/2011-WorldwideCandleLighting.jpg


wir sind seit 2001 betroffen und machen seit 2002 mit.

damals haben wir an Sylvester unsere klitzekleine Babyhoffnung *Hannah ziehen lassen müssen

und das brachte die Erinnerung an den Zwillingsbruder unserer Tochter2, Kind3 mit

*John vom 5.5.93


sehr geholfen haben mir damals die Seiten der Schmetterlingskinder, heute Bestandteil der Frauenworte Homepage.

heute Abend stellen wir um 19 Uhr unsere Kerze ins Fenster


es gibt soviele Kinder in unserer Familie,

Kinder der Großmütter und Tanten, Enkelkinder und Nichten und Neffen

an ihrem Lebensende sprach gerade meine Peter-Oma in lichten Momenten immer wieder von ihren beiden gestorbenen Kinder *Greta und *Hans,


ein Mutterherz vergißt nie, dort leben die Kinder , eingehüllt , beschützt und geliebt


Sanne

3. Adventswochenende

beim Sperrmüll gefunden, sauber gemacht,neue Bretter rein, Schuhschrank!
Kind5,Sohn3 und unsere Hängematte

alle Kinder haben und hatten viel Spaß damit



Kochfisch mit Senfsoße, ich liiiiiiiiiiiiebe dieses Gerich


die Freundin des Jüngsten ist zu Besuch und die beiden spielen Schach


jetzt, wo ich dieses Posting schreibe, entdeckt der Jüngste, dass eines seiner Meerschweinchen gestorben ist.....


viele Tiere haben wir schon begraben, es ist immer wieder schwer und tut allen im Herzen weh


Sanne

Dienstag, 6. Dezember 2011

Shalom und Nikolausmorgen

liebe Eva, das hat sich bei uns einfach eingebürgert, ich glaube bei uns zuhause war das schon so.

hier trägt meine Tochter Eva die Shalomjacke zur Probe, mit geschlossenen Augen!
mittlerweile ist ein Ärmel fertig udn der andere zur Hälfte




Montag, 5. Dezember 2011