Donnerstag, 31. Mai 2012

in Papas Fußstapfen

 kann irgendjemand kochenden Männern widerstehen?
Kind1, Sohn1 von
Sanne und dem kochenden Papa "Almanzo"

er macht einfach Spaghettisoße mit frischen Kräutern und Tomaten

Kommentare:

Seifenfrau hat gesagt…

Das ist sehr gut. Was kocht er denn da?

Nicole´s buntes Haus hat gesagt…

Hallo,ich bin durch Zufall auf deinen Blog gelandet.Wir sind auch eine Großfamilie.Ich liebe das turbolente Leben.Mein ältester Sohn kocht auch gerne.
LG
Nicole

Andrea hat gesagt…

Das ist doch klasse !

Liebe Grüße
Andrea

Pünktchen hat gesagt…

Nein, kochenden Männern kann man definitiv nicht widerstehen. Ich kenne einen, der hat mich u.a. auch damit geködert ;-)...