Montag, 30. Dezember 2013

wandern am Rhein

 
 
heute Nacht hat es gefroren
 
jetzt haben wir strahlend blauen Himmel und herrlichen Sonnenschein
 
und etwas Benzin im Tank
 
los geht es
 
 
freufreufreu
 
 
Sanne

Sonntag, 29. Dezember 2013

Sonntagsfreude


 
 


gestern feierten wir den Geburtstag unseres Jüngsten, 11 ist er nun
 
heute waren nur Almanzo und ich im Hardter Wald wandern
 
schön war´s
 
eine echte Sonntagsfreude
 
Sanne
 


Dienstag, 24. Dezember 2013

frohe Weihnachten, happy christmas!

Krippen-und Weihnachtsbaumgestaltung in diesem Jahr ganz allein durch den Jüngsten!

zum Heiligen Abend erwarten wir alle unsere Kinder, meine Mutter, Toms Tante und seinen Bruder

es gibt Mangalitzascheinebraten aus dem Crockpot, Kartoffelauflauf , Rotkohl und für den Jüngsten Erbsen

zum Dessert ein herrlicher Bratapfelkuchen vom KölnerKind

sie ist extra um 6 Uhr in der Früh aufgestanden!

ich freue mich

( auch wenn der Weg heute recht holprig war) 
so sind wir doch nun angekommen in der Weihnachtsfreude

ein gesegnetes Fest wünsche ich uns allen

Sanne

Samstag, 21. Dezember 2013

Hoffnung


unser Hund Jessie hat innerhalb sehr kurzer Zeit diese Geschwulst gebildet
und wenn man dann im Internet recheriert, wird einem gnaz anders
aber

zum Glück haben wir eine kompetente Tierärztin 
sie konnte uns bzw. vor allem unseren Jüngsten beruhigen
wahrscheinlich wirklich nichts Schlimmes
"Op" am 3. Jan.

Weihnachten kann also kommen

halleluja!

auch in familiärer Hinsicht besteht Grund zur Hoffnung, wir arbeiten mit familientherapeutischer Hilfe an unserem Alltag, unserer Paarbeziehung, unseren Elternrollen und an uns selber

spannend und intensiv

Sanne ( die zwar sehr viele Regalmeter Bücher zu obengenannten Themen hat, aber mit auf uns zugeschnittener,persönlicher Begleitung ist es wohl einfacher und effektiver

und Mamas Geblubber haben sie alle lange genug gehört......mochte mich ja selber nicht mehr hören)

in diesem Sinne wünsch ich uns allen einen friedlichen und fröhlichen 4.Advent!


Sonntag, 15. Dezember 2013

25!

 
rechts im Bild, orange Kappe:
Kind1,Sohn1, gestern 25 geworden
 
es gab Chili con Carne mit Tortillas als Lieblingsgericht
 
und er schenkte!!!! mir!!! Freikarten und abends war ich dann mit meiner Schwester und meiner Nichte beim Weihnachtsmarkt auf Schloß Dyck
 
Samstag gingen mein Mann und Kind4,Sohn2 und ich zum Claus Markt
 abends fuhren wir nach Köln, Kind2,Tochter1 besuchen zusammen mit den Kindern 3und6 und meinem Schwager
wir wurden gut verköstigt mit Misosuppe und vietnamesischen Frühlingsrollen, selbst gerollt und gefüllt und gedippt, alles noch kurzfristig nach ihrer Arbeit bei Zimmerei Adler organisiert, gekauft, vorbereitet und angerichtet!
 
dann besuchten wir den Weihnachtsmarkt am Neumarkt
 
ein wohlgefülltes Wochenende also
 
Sanne
 
 
 
 
 
 


Samstag, 7. Dezember 2013

weiterlaufen und ankommen

 
 
 
im nächsten Jahr laufen wir seit 25 Jahren zusammen
und wir laufen gemeinsam weiter
 
übernächsten Sonntag wird dieser Täufling, unser Kind1,Sohn1, 25!
 
ich schwelge in alten Familienfotos
ein paar schöne , lilafarbene Ikeakartons habe gekauft und mit Kindernamen beschriftet
 
weit entfernt also von scrapbooking, Fotobüchern und mixed media
 
aber ich finde Fotokartons klasse, man weiss nie, welches Bild als nächstes kommt
 
jede Menge Kleinbildnegative habe ich auch noch und möchte sie irgendwann digitalisieren lassen, darauf freue ich mich auch schon
 
einige Wogen haben sich geglättet, wir bleiben einfach tapfer weiter dran
 
das wird wohl das Beste sein
 
innerlich bin ich sehr viel ruhiger geworden
wahrscheinlich liegt das auch daran, dass für uns gebetet wird
 
hiermit grüße ich alle lieben fHf
 
Sanne
 
 
 


Freitag, 6. Dezember 2013

three moments

youngest one and "Obbi"
 
boys making corn dogs
 
this winters first snow
 
Sanne


Mittwoch, 27. November 2013

handgenähte Filztiere


 Taschentierchen ( im kleinen Bauchbeutel kann etwas versteckt werden)
 Sorgenfresserchen
Glückskekse als Schlüsselanhänger

die liebe Freundin von Kind1,Sohn1, unsere zukünftige Schwiegertochter
bietet hier ihre handgenähten Filztiere an

Glückskekse 5 Euro
Sorgenmonster oder Taschentierchen jeweils 9Euro plus günstigstes Porto

bei Interesse bitte anmailen, Weihnachten naht und der Erlös wird gebraucht :-)

familie.corsten((((ät))))freenet((((dot))))de

Sanne


Dienstag, 26. November 2013

trüber November?

 Kirschenmichel
und unser KölnerKind
 
so trüb ist der November ja  gar nicht.......:-)
 
um unsere ehelichen Kommunikationsprobleme etwas zu verdeutlichen , habe ich das gefunden.
 
wir arbeiten tapfer daran weiter
 
Sanne
 
 
 
 


Donnerstag, 21. November 2013

Esstisch

 
heute waren auch alles sechs Kinder zuhause und haben mit mir / uns gegessen
 
nicht gleichzeitig sondern nacheinander
 
mit dem Frühstück angefangen
 
ok, Kind1,Sohn1 konnte eigentlich nicht mitessen, aber ein Kühlpack hat er bekommen, wurden ihm doch heute die letzten beiden "Weihnachts"zähne gezogen......
tapferer Kerl!
das WindbergerKind und das KölnerKind
und die drei Jungs
und der Hund
und Almanzo
 
ach ja
:-)
 
Sanne
 
PS. Aschenbrödel haben wir nachmittags rauf und runter gehört
 
 


Montag, 18. November 2013

Hausbilder2

 Küche
 Kinderzimmer des Jüngsten ( Kind6,Sohn4)


 ich nutze die Gunst der Stunde

( es ist relativ gut aufgeräumt )

lachende Grüße

Sanne

Hausbilder

 Flur
 Wohnzimmer mit Eizelsockenkorb- gut gefüllt!
 Schlafzimmer
 gegenüberliegende Wohnzimmerecke
 Bücherecke unter der Zwischenebene im Wohnzimmer
meine Bücherecke im Nähzimmer

Sonntag, 17. November 2013

20. Geburstag

und alle Geschwister sind gekommen!

 vorne rechts, blaue Kappe, rotes Sweatshirt: Kind4,Sohn2: Geburtstagjunge
und abends gab es für ausgewählte Feinschmecker die ersten rheinischen Muscheln der Saison
(mittags gab es Sauerbraten aus dem Crockpot, nachmittags selbstgemachter Zupfkuchen und von der Schwester gebackener Oreokuchen)

hm, sooooo lecker

morgen haben wir einen wichtigen Familientermin und wir sind gespannt wie es wird

Sanne

Sonntag, 10. November 2013

Großmutters Geburtstag

 meine Nichte,meine Großnichte und meine kurzen Haare
 die älteste Freundin meiner Mutter, meine Großnichte und das Geburtstagskind: meine Mama
 beste Freundinnen
Urgroßmutter und Urenkelin

für meine Mutter freue ich mich über ihre Freundschaft mit Tante M. und über den Besuch von L. und A.

Sanne

PS ab nächste Woche geht meine Mann wieder zur Arbeit
wir haben eine wirklich schwere Zeit hinter uns
dieser Sommer war nicht strahlend sonnig für unsere Familie
und wir hoffen, es wird jetzt wieder besser

Sanne

Donnerstag, 31. Oktober 2013

Sonntag, 20. Oktober 2013

Samstag, 19. Oktober 2013

Mittwoch, 16. Oktober 2013

so als ob- ist vorbei


ist mit dem heutigen Tag vorbei

es gibt eine Art Schlußstrich
und die Hoffnung auf einen guten Weg zu kommen

sowohl die "Kinder" als auch wir Eltern

hart, sehr hart

aber not-WEND-ig

das " Mutterherz" blutet

aber nur so kann es vielleicht wieder heilen

um als Frau 
wieder aufzustehen

und die " Kinder"  als eigenverantwortliche Erwachsene 

Sanne

Montag, 14. Oktober 2013

eine zweite Runde Münsterland

 zum Glück für mich im schönsten Sonnenschein
ich bin viel gewandert, allein oder mit meiner Nichte und ihrer Tochter 

wie im Sommer war ich fast zwei Wochen nicht daheim, Abreise ähnlich überstürzt und sehr emotional ......
das ist für keinen gut
allerdings kann sich in einer Familie grundlegend nur etwas ändern, wenn ein Teil des Mobiles sich bewegt
Gespräche, Gebete,Beratung,aussitzen, lamentieren, weinen
alles schien nicht mehr zu helfen

seit ein paar Tagen bin ich wieder zuhause,
Tochter2 ist wie angekündigt wieder ausgezogen
gerade renovieren wir das Zimmer, schaffen ein Zimmer für die Familie, abgesehen vom Esszimmer

sehr intensive Gespräche mit Söhnen 2 und 3 , Kinder 4 und 5
ebenso intensive Gespräche in der Schule 

wirklich alles sehr anstrengend

aber es geht weiter

ganz bestimmt!

Sanne

Mittwoch, 25. September 2013

Buchvorstellung

für mein Leben gern lese ich

davon schreib ich jetzt mal öfter

dieses kleine Buch hat quasi meine Welt verändert

nein nein

porentief sauber und rein sit es immer noch nicht

lach

aber ich fühle mich besser

mein Blickwinkel hat sich geändert

Sanne

Sonntag, 22. September 2013

so als ob


Friede, Freude, Eierkuchen

sahen wir gemeinsam

ein seltener Moment

Kinder3,4,5 und 6
Kind2 war zum Frühstück angereist aus Köln

Kind3 wird zum 1.10. wieder ausziehen
in eine neugegründete WG

Sanne

Freitag, 13. September 2013

this moment

einer Idee soulemamas folgend

Kind5 beim vorbildlichen Blutzuckerwerte aufschreiben
Montag ist vierteljährlicher Kontrolltermin

Sanne

Dienstag, 10. September 2013

Schulmorgen


von den vielen Kinder, die bei uns im Laufe der Jahre zusammengeknuddelt bei uns geschlafen haben, sind diese beiden, Kinder5und6, übriggeblieben

15 und 10 Jahre alt

die beiden Größeren (18 und 20) schlafen im Erdgeschoß
weiter entfernt von uns

die Jüngeren werden meist noch mit unserem "good morning" Lied geweckt

wenn ich denke, um wieviel geruhsamer es heute morgens zugeht im Vergleich zu früher....

Sanne

 


Freitag, 6. September 2013

Sanne, Seeed,die Hängematte und die Kinder

 Kinder5,1,Kind1Freundin,Kind6 und Freund
 KInd1,Sohn1
 Kind1,Freundin,Kind4 und Kind5;Sohn3
 Kind4 und FreundinKind1
Kind4,Sohn2

gestern Abend gaben Seeed ein Konzert in unserer Stadt
bis in unseren Garten konnte man es gut hören
der laue Sommerabend lud mich dazu ein, in der Hängematte zu liegen und Seeed zu lauschen

oh, das war schön!

heute dann ergatterte ich per Zufall und auch reeecht günstig vier Karten für das heutige , ebenso ausverkaufte Konzert

ha
sag ich da

drei Geburtstagsgeschenke auf einmal abgehandelt!

jetzt sind sie auf dem Weg und sie werden extra laut für mich mitsingen, damit ich es in meiner Hängematte hören kann

Sanne