Samstag, 31. August 2013

this moment

 peaceful
full of hope
for things to come

Sanne

Donnerstag, 29. August 2013

letzter Sommerferienausflug und erste Fahrstunde und gutes Essen

 Kind5,Kind3,Kind4,vorneKInd6,dann Oma Liebchen, dahinter Onkel/Schwager,dann Freundin von Kind1,vorne ihr kleiner Bruder und daneben ihre Mama
 Schwager fotografiert und deshalb bin ich mittig auf diesem Bild
 abends erwartete uns dieses gute Essen: Wirsingröllchen mit Tomatensoße aus selbst angebauten Tomaten mit saurer Sahne
 doesn´t he look soooooooooo sweet?
(((((Kind4))))

 heute dann, überraschend für Kind4, Sohn2 seine erste Fahrstunde auf einem Verkehrsübungsplatz
scheint ziemlich aufregend gewesen zu sein.....

gut gemacht, du lieber Kerl!

Sanne

Freitag, 23. August 2013

this moment

 this moment, eine Idee von


folgend:


"gebaut" von mir in den Bergen

man muß halt nur aus-balancieren können......
ich übe mich darin

Sanne

Dienstag, 20. August 2013

wieder daheim

ein abendliches im-Auto-schlaf-Bild

fünf Tage nur für uns

ein wahres Geschenk

war es besonders schön

Kind6 wurde dann in Bayern abgeholt

Freitag kommt Kind5 aus Schweden

Sanne

Mittwoch, 7. August 2013

Campingurlaub in Österreich/ Bayern

 wer jetzt einen bessere, schönere, günstigere,naturnahe andere Idee/ Tipp für uns 
hat: bitte mitteilen!
10./11. 08 bis 17.08.13

Bayern oder Österreich/ Schweiz

von kommenden Samstag eine gute Woche

freufreufreu

nur wir beide

freitags holen wir den Kleinen dann hier ab

Sanne und Almanzo

Montag, 5. August 2013

Maaswanderung


dorthin geht es heute

Sanne

Sonntag, 4. August 2013

Sonntagsfreude



DIY Einbaubett für´s Auto

zusammenklappbar
kann alles im Auto bleiben
Wocheneinkäufe passen trotzdem

unser Jüngster ist seit Donnerstag am Starnberger See,
Samstag fährt der Zweitjüngste nach Schweden und wir fahren dann alleein ( also zu zweit aber ohne Kinder) nach Bayern , verbringen dort 4 Tage und holen dann den Jüngsten ab und fahren heim
so ist der Plan :-)

PS zum Moppelchen:
als Mädchen,als junge Frau,. besonders als junge Mutter und auch als gestandene Frau war ich immer dünn, richtig dünn
ich musste wirklich aufpassen, nicht weniger zu werden
zunehmen, wie geht das?

seit der Sectio-Geburt des Jüngsten bin ich nicht mehr unter mein persönliches Wohlfühlgewicht gerutscht und heute wiege ich ( endlich) etwas mehr

und fühle mich sehr wohl damit

rundum wohl

hab sogar Oberweite :-)

vom Hungerhaken zum Moppelchen
find ich gut!

Sanne