Dienstag, 7. Oktober 2014

verspätete Sonntagsfreude


unser Haus hat zwar einen Keller, aber zur Lagerung nicht geeignet
Abstellkammer oder Speicher gibt es auch nicht
aber
wir haben mehrere Zwischenebenen eingezogen
dort lagern wir dann Weihnachtssachen
Zelte , Gummiboot,Sachen für die Enkelkinder (wahlweise Tageskinder),meine alten Kinderbücher, Oberbetten für Gäste und dergleichen mehr
manchmal muss da mal gehörig aufgeräumt werden
und das haben wir heute gemeinsam gemacht
Almanzo und ich
in aller Seelenruhe
das war richtig gut
und macht Hoffnung
auf weitere gute Tage
und dann und wann ein wenig Leichtigkeit 

und das lernen wir noch

es wird 

herzliche Grüße an euch

Sanne

Kommentare:

ClauDia hat gesagt…

Deine Buchtipps habe ich auf meine Wunschliste gesetzt.Interessantes Thema, da kann ich auch noch lernen. Nur die Ruhe bringt es. Der Blumenstrauß ist wunderschön, habe lange keinen so schönen gesehen. LG ClauDia.

ArbeitsloskeinGeld aufdemWegindieFreiheit hat gesagt…

Ich finde den Blumenstrauß auch ganz bezaubernd. Was sind denn da alles für Blumen drin? Sind die aus Eurem Garten?

LG Petra K.

Neststern hat gesagt…

Stimmt. Das tut richtig gut.
glg Susanne

Neststern hat gesagt…

Stimmt. Das tut richtig gut.
glg Susanne