Sonntag, 11. Januar 2015

Sonntagsfreude






Apfelkuchen
mit drei Söhnen, Schwager und Mann
immerhin ist der Hund weiblich.....
seit die Töchter ausgezogen sind, dominiert das Männliche im Haus

jedenfalls sehr lecker gebacken von Almanzo

beim gestrigen Umzug der Freundin haben wir vereint das Gröbste geschafft
und uns somit heute einen geruhsamen Sonntag verdient

war auch nötig, weil wir nicht jünger werden

ab morgen telefonieren und Termine wahrnehmen
tatsächlich eine Sonntagsfreude

für eine bessere, gesündere Zukunft

liebe Grüße

Sanne

Kommentare:

Neststern hat gesagt…

Liebe Sanne, das sieht lecker aus, und gemütlich! Wie schön, dass Dein mann backen kann und es auch tut:-)
glg Susanne

Birgit hat gesagt…

Liebe Sanne,
jetzt wäre ich erst recht gerne vorbei gekommen ;-), der Apfelkuchen sieht super lecker aus ! Alles wird...liebe Sanne ! Nach und nach, schaut immer, was Ihr alles schon geschafft habt ! Liebe Grüße, Deine Birgit

Bea Mama hat gesagt…

Oh, dies sieht aber lecker aus, so richtig gluschtig, danke fürs zeigen!
Grüsse von Bea tagesverlauf.blogspot.ch

ClauDia OverMann hat gesagt…

Freunde haben, die beim Umzug helfen, das ist doch ein Geschenk des Himmels. Dann backt einer der Helfer auch noch Apfelkuchen, wow, LG ClauDia.

frau siebensachen hat gesagt…

och, wenn die männer backen und kochen können, dürfen sie doch auch mal in der überzahl sein. lass dich schön verwöhnen!
liebe grüße!