Mittwoch, 4. März 2015

dazugelernt


gestern gelernt, wie man


bekommt

wow

ich kann´s

klasse

gestern gab es zwei Ereignisse , die meine beiden ältesten Söhne betreffen

eins hat mich sehr gefreut:
unser Erster möchte mit uns ein moderiertes Gespräch führen, also wenn unsere Familientherapeuten dabei sind
na, das find  ich doch klasse und habe mich sehr über seinen Anruf gefreut

der zweite Sohn hatte gestern einen für sich wichtigen Termin und ich hoffe, es hat alles für ihn gut geklappt

derzeit vergnüge ich mich mit  40 bags in 40 days  und sortiere 

 meinen P(apier)T(iger), es läuft recht gut

meine älteste Schwester beschäftigt sich wohl auch gerade intensiv mit ihrem  Haus-PT

für uns beide hoffe ich auf jeweils auf gute Ergebnisse

je zeitnäher, je besser :-)

also dann, weiter geht´s

Sanne

PS zum Pflanzenbild, einmütig beschlossen: Zierquitte!




1 Kommentar:

Birgit Olann hat gesagt…

Liebe Sanne, ja, die feurig roten Blüten einer Zierquitte sind´s. Ich habe sie auch erst im letzten Winter kennengelernt. Sie blühen schon so früh und tragen später noch kleine Früchte, die im Raum einen ganz leckeren Duft verströmen.
Die Idee mit den 40 bags habe ich nachgelesen und versuche jetzt. wenn auch verspätet, mich daran entlangzuhangeln. Aufräumen ist täglich dran, besonders, wenn lange viel liegengeblieben ist.
Für euch alles Gute, Birgit