Montag, 5. Oktober 2015

Pilze sammeln mit dem KölnerKind

es erwartet euch eine Bilderflut






 barfuß des Weges......

 putzen der gefundenen Schätze
  ein wunderschöner Moos"tisch"
 Blick über´s Hohe Venn




 zuvor noch nie gesehen: ein Hexenei!


wir hatten einen schönen Tag, auch wenn wir deutlich mehr gewandert sind als geplant, der Umweg hätte auch nicht sein müssen, aber die Pilzausbeute war echt klasse
gut, dass unser KölnerKind sich auskennt und uns vieles erklärt
gegessen haben wir dann Nudeln mit Pilzrahmsoße


Oktobergedanken::

Almanzo hat jetzt eine Woche Urlaub
Donnerstag wird der Tag der Tage!
ich grusel mich jetzt schon 
Samstag haben wir einen wunderbaren Sperrmülltermin
im Oktober wartet in der dritten Woche eine angenehme Überraschung auf uns
und
die Gärten werden soweit winterfest gemacht
haha
hoffentlich gibt es hier noch einen Tag für Almanzo und mich
ansonsten hoffe ich auf endlich ruhigeres Fahrwasser
hier war es arg turbulent und wir könnten ein friedvolles Päuschen gut gebrauchen
mit richtig schön viel Sonnenschein , nächtlichem Regen, Morgennebel auf den Feldern und ab und zu Feuer im Ofen!

Sanne


Kommentare:

elsie hat gesagt…

Oh fein, liebe Sanne, da hattet ihr ja großes Finderglück! Und ich krieg Appetit.

Wir sind auch am Sammeln, aber so viel Pilze auf einmal haben wir noch nicht gefunden, trotz stundenlangen Streifens durch die Natur.

So gefriere ich Handvoll für Handvoll ein und irgendwann gibt's einen richtigen festlichen Pilzschmaus.

Liebe Grüße von elsie

Maria Wolters hat gesagt…

Wunderbar, durch Deine Posts in die Natur zu sehen! Grüsse von einer Mönchengladbacherin in Schottland.

Marlis hat gesagt…

Ich kann Ihnen gar nicht sagen wie sehr ich das vermisse! Als Kind ging ich jedes Jahr mit meiner Mutter und Oma Pilze sammeln. Leider wanderten wir als ich 14 war aus und seit dem denke ich jedes Jahr nach an diese schöne Zeiten. Das jetzt seit 32 Jahren :(

Vielen Dank für die schönen Bilder und bitte entschuldigen für das schlechte Deutsch!

Freundliche Grüsse,

Marlis