Samstag, 16. Januar 2016

Januar




der Januar in diesem Jahr steht in mehrfacher Hinsicht unter einem besonderen Stern

ein Umzug steht nächste Woche auf dem Programm, dann wohnen hier wieder vier unserer Kinder und es fühlt sich sehr gut an
wir Eltern wohnen im Erdgeschoß 
das bedeutet Großentrümpelung und Neustrukturierung
exakt dazu passend habe ich bei 


das oben verlinkte Programm GEWONNEN!

Montag geht es los und ich freue mich wie ein Zuckerplätzchen
so wie hier: reading my tea leaves wird es bei uns nie aussehen,aber besser wird es sicher!

vorgestern habe ich mich auch sehr gefreut, denn als ich mit Mutter, jüngster Schwester und Kind4 unterwegs war, haben wir in unserem Lieblingsspendenverwertungsladen
Geschirr gefunden

mein allerallerliebstes Geschirr
mit Schmetterlingen, Wald und Wiesenblumen
und meine Mama schenkt es mir zum Geburtstag im Frühjahr!

gestern gab es eine Zusage für das jüngere Tochterkind für einen spannenden Praktikumsplatz für´s Studium

der Älteste als Teamer hatte den Jüngsten mitgenommen auf eine Sylvestergemeindefreizeit, beide kamen mit intensiven Eindrücken heim, weil viele Teilnehmer Flüchtlinge waren
 die Aktionen und  zwischenmenschlichen Gespräche/Gesten brachten alle nah zueinander trotz recht großer Sprachhürden, Dankbarkeit auf allen Seiten....

der zweite Sohn hat eine gute, erste Woche geschafft

und es gab eine geheimnisvolle Botschaft, die noch enträtselt werden will

Almanzo hatte eine Woche Kurzarbeit und wird nächste Woche weitere vier Tage "frei" haben, wir können also gut in diesen abwechslungsreichen Monat starten

Sanne

Keine Kommentare: