Sonntag, 28. Februar 2016

Wochenbilder

 "Öppchen" will er mal werden, jedenfalls sieht er fast schon so aus
eingemummelt dort im Sonnenschein
 und der Jüngste wird auch langsam aber sicher groß


 beim morgendlichen Spaziergang 
und weiterhin Vögel füttern
Kind4 hängt Meisenknödel auf

eigentlich sieht das alles friedlich aus
aber hinter den Kulissen
werkeln wir wieder
bzw immer noch

der Jüngste wohnt nun doch besser bei uns Eltern im Erdgeschoss, also:
noch einmal mit etwas erlahmten Schwung umräumen
drei Betten und
drei Kleiderschrankinhalte verschieben
dadruch wieder etwas Stauraum für mich gewinnen
und das ist gut, wirklich gut, denn
hier unten ist es nun etwas enger
aber das wird auch noch

oben sieht es jedenfalls wirklich gut aus
jetzt kann das nächste halbe Jahr kommen!

Sanne

Samstag, 20. Februar 2016

mein Vater ist 80 geworden

und es gab eine gemeinsame Feier

zum Geburtstag haben wir ihm ein Fotobuch geschenkt

hier ein paar Eindrücke aus seinem Leben

 meine Großmutter und ihr Sohn, mein Vater



 gemeinsame Bilder von ihm und mir
 dritte Person von links: meine Mama im oberen Bild
erste Frau von links ebenfalls

 als 16-Jährige lebte ich längere Zeit in den USA, mein Vater holte mich damals am Frankfurter Flughafen ab, er weinte, als er mich in die Arme schloss, das war ein sehr bewegender Moment für mich, den ich nie vergessen werde...
 er hat wirklich ein Händchen für kleine Kinder
Kind3,Tochter2 war ein halbes Jahr halbtags bei meinen Eltern während ich im Kindergarten arbeitete, bis ich entdeckte, dass Kind4,Sohn2 unterwegs war.....
 vor ein paar Jahren machten wir einen Großfamilienurlaub in Holland, drei Schwestern mit Familien und die Großeltern, das war echt schön
 sonntägliche Besuche im Märchenwald
das Baby oben auf dem Arm ist Kind5, heute fast 18, das Zopfmädel unser Kind2, heute fast 26
nochmal Kind2 und Opa bei einem gemeinsamen Urlaub in Südtirol bei einer Gemeindefreizeit 1992
 mittlerweile zweifacher Urgroßvater

Besuche in Kevelaer gehören zu meinen schönsten Kindheitserinnerungen
letztes Jahr waren wir zusammen noch einmal dort, Kind1,Sohn1, seine langjährige Freundin und vorne rechts die Lebensgefährtin meines Vaters, eine tragische Liebesgeschichte die jetzt ein relativ gutes "Ende" gefunden hat, immerhin nach langer Zeit

ein bewegtes Leben mit sehr viel Arbeit von jungen Jahren an, Verantwortung für seine sieben  Geschwister während sein Vater in russischer Kriegsgefangenschaft war

vier Töchter hat er bekommen, 12 Enkel und zwei Urnenkelinnen bis jetzt

ein bewegtes,reiches Leben 


Sanne










Sonntag, 14. Februar 2016

Wochenendbilder

 doppelmoppelkochen: für jeden was dabei inkl. Pizza im Backfach
 dafür werden dann auch gemeinschaftlich Socken sortiert
 ok, einen großen Sack haben wir aussortiert
 hier die Ausbeute
und Almanzo hat mir/uns die Schneidemaschine repariert
nächste Woche gibt es wieder dieses überaus leckere Brot
 meine älteste Schwester hat es gefunden, ausprobiert, mit mir geteilt und hat es nun auch für mich bestellt, wirklich sehr sehr lecker

morgen haben wir unseren letzten Familientherapeutentermin
annähernd zweieinhalb Jahre
gute, intensive Jahre, die uns richtig weitergebracht haben
tatsächlich sehen und vor allem fühlen wir einige , wichtige Dinge anders
das tut uns gut und damit den Kindern
auch wenn die Modalitäten des Zusammenlebens mit den kürzlich wieder hinzugekommenen Familienmitgliedern ( ehemals : Kinder) noch fleissig diskutiert werden, so ist jedenfalls vieles besser als vorher

Almanzo wird kommende Woche zwei Tage arbeiten und hat dann Kurzarbeit
darauf freue ich mich

Sanne

Donnerstag, 11. Februar 2016

Blumenbilder und Link











bestimmt!

Mamsi

PS habe noch einen Link zugefügt, es lohnt sich wirklich bis zum Ende anzuschauen
ja, es ist amerikanisch, laut und "predigermäßig"
dennoch
wahr

Sanne

Montag, 8. Februar 2016

Prüfungswoche für´s KölnerKind






dies sind Bilder vom unverhofften Besuch Ende Januar, das war wirklich eine schöne Überraschung

heute fängt die erste Prüfungswoche an, wir drücken dir alle die Daumen, wünschen gute Nerven, die passenden Einfälle an entsprechender Stelle und insgesamt viel Erfolg, du schaffst das schon, immer locker bleiben....jetzt und sowieso

Mama und Papa




Samstag, 6. Februar 2016

dazwischen liegen 29 Jahre: Bilder

 dieses Bild hat Almanzo aufgenommen in unserem einzigen Urlaub vor den Kindern 1987
 2016, ebenfalls von Almanzo aufgenommen
und wer sieht das allerliebste Zuckerschnütchen???
gestern passten wir gemeinsam auf auf die winzige Großnichte auf
und wir machten uns ganz gut
babysitten üben ist nie verkehrt
sagt sich
Großtante Sanne